Maximale Sicherheit

Banken, Ministerien und globale Unternehmen wählen ISL Online, um sich ein hohes Maß an Sicherheit in der Remote-Support-Software zu sichern.

Maximale Sicherheit

Architektur: Robuste Sicherheit inbegriffen

Wir nehmen die Remote-Desktop-Sicherheit sehr ernst. Unsere Remote-Desktop-Sicherheitspolitik schreibt die Verwendung von Industriestandard- (SSL) Sicherheitstechnologien vor, um die Datenübertragung zu verschlüsseln. Um symmetrische AES 256-Bit-End-to-End-Verschlüsselung zu gewährleisten, wird RSA 1024/2048/4096 -Bit Public / Private Key Exchange verwendet.

ISL Sicherheit
Raiffeisen

Wir sind sehr zufrieden mit der Wahl von ISL Online Remote Support Tool ISL Light. Es bietet Zuverlässigkeit, hohe Geschwindigkeit, hochwertige Bildschirmaufteilung und Sitzungsaufzeichnung. Das Produkt ist auch sehr einfach zu bedienen - und vor allem bietet das ISL Online Team hervorragende Unterstützung bei Bedarf!

Dietmar Elsler, Raiffeisen Online
  • Verbindungs-Ports

    ISL Online baut eine ausgehende Verbindung automatisch über die Ports 7615, 80 und 443 auf, daher funktioniert dies mit Ihrer vorhandenen Firewall und benötigt keine zusätzliche Konfiguration.

  • Verschlüsselung nach höchstem Sicherheitsmaß

    Die RSA 1024/2048/4096 -Bit Public / Private Key Exchange wird verwendet, um symmetrische AES 256 Bit End-to-End-Verschlüsselung mit der Gegenstelle aufzubauen.

  • Zertifizierte Codes

    ISL Online-Anwendungen werden digital mit einem Code-Signing-Zertifikat signiert, das ISL Online als Software-Publisher eindeutig und zuverlässig identifiziert.

  • Schutz Ihrer Kunden

    Ein Kunde kann die Kontrolle eines Technikers über seinen Computer widerrufen oder jederzeit eine Support-Sitzung beenden.

Anpassung an Ihre eigenen Sicherheits-Standards

Ändern von Funktionen, Aufzeichnen von Sitzungen, Eingrenzung der Fernkontrolle und Verwalten von Berechtigungen.

Sicherheit anpassen

Sicherheitsmaßnahmen auf einen Blick

  • AES 256-Bit End-to-End-Verschlüsselung
  • RSA mit Diffie-Hellman Schlüsselaustausch
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)
  • ISO 27001: 2013 Zertifizierung (Informationssicherheitsmanagement)
  • Port-Filterung
  • Blacklisting/Whitelisting
  • Code-Signierung
  • Externe Sicherheitsaudits und Penetration-Tests
  • Funktionstransparenz (kein Stealth-Modus)
  • Passwortverschlüsselung
  • Brute-Force-Intrusionsschutz
  • Intranet (nur LAN) Option
  • Reverse-Proxy-Unterstützung
  • Option automatischer Sitzungsaufzeichnung
  • Zugriffsverwaltung
  • Incident-Management-System (IMS)
  • Logs und Rechenschaftspflicht
  • Funktionsbeschränkung

Verwenden Sie Active Directory, eDirectory, LDAP or RADIUS

Um Ihre Nutzer zentral verwalten zu können, verwenden Sie die externe Authentifizierung, wie zum Beispiel durch Microsoft Active Directory, NetlQ eDirectory, OpenLDAP oder RADIUS.

Anleitung lesen

Zwei-Faktor Authentifizierung (2FA)

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsebene, welche Help-Desk-Technikern, IT-Profis und deren Kunden ein erhöhtes Maß an Sicherheit bei Remote-Support-Sitzungen ermöglicht.

Anleitung lesen

2FA

Sicherheit-Audits und Penetration-Testing

Unabhängige Sicherheitsaudits und Penetrationstests des ISL Online Systems werden regelmäßig durchgeführt, wie es von einigen unserer Firmenkunden verlangt wird. Im Allgemeinen zeigen Sicherheitsberichte, dass ISL Online eine vertrauenswürdige Dienstleistung ist und ein sehr hohes Maß an Sicherheit bietet. Darüber hinaus ist der führende Anbieter von sicheren Verbindungstechnologien, die LSE Leading Security Experts GmbH mit Sitz in Deutschland, seit 2010 ebenfalls ein zufriedener Kunde von ISL Online. Deren Sicherheitsberichte bekräftigen das Vertrauen in die ISL Online Software.

ISO 27001 Zertifizierung

ISL Online Headquarters (XLAB) besitzt das Zertifikat ISO / IEC 27001: 2013, - eine weitere Bestätigung unseres Engagements für Informationssicherheit. Wir verwenden den weltweit anerkannten Standard ISO 27001 als Rahmen zur Implementierung der Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS), die uns helfen, Datenbestände standesgemäß sicher zu halten.

In folgenden Sprachen verfügbar:

Avast

Wir respektieren die DSGVO

Bei ISL Online respektieren wir die Privatsphäre der Webseitenbesucher und Kunden, die unsere Produkte und Dienstleistungen verwenden. Wir glauben, dass die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU ein wichtiger Meilenstein in der Datenschutzlandschaft ist.

Unter Berücksichtigung und Einhaltung aller Datenschutzanforderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bieten wir unseren Nutzern weiterhin qualitativ hochwertige, sichere, zuverlässige und doch erschwingliche Remote-Desktop-Software.

Mehr erfahren
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Avast vertraut ISL Online

Wir sind eine Partnerschaft mit dem Unternehmen AVG Technologies, das sich jetzt in Besitz von Avast befindet, eingegangen, um unsere Fernsteuerungssoftware mit Managed Workplace , einer der weltweit führenden Fernüberwachungs- und Managementplattformen, zu integrieren. 2016 wurde in die Endpoint-Sicherheitsadministrationsplattform CloudCare ebenfalls eine White-Label-Version der Software von ISL Online (Premium Remote Control) integriert.

Avast

Wir sind für Sie da

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontakt
Kontakt