www.salvationarmyusa.org

Branche

Wohltätigkeit

Größe

  • • Land: Großbritannien
  • • Beschäftigte: 5,500 Mitarbeiter
  • • Endverbraucher: 1,000

Produkt

Fernsupport

Vertrauen in Sicherheit, Flexibilität und Kompatibilität

Die Heilsarmee - eine britische Wohltätigkeitsorganisation - benötigte Remote-Desktop-Software mit maximaler Sicherheit und Zuverlässigkeit, Kompatibilität mit Apple-Geräten und einer benutzerfreundlichen Oberfläche.

Vor dem Wechsel zu ISL Online hatten die Mitarbeiter der Wohltätigkeitsorganisation eine andere Remote-Desktop-Lösung eingesetzt, welche die hohen Erwartungen der Organisation nicht erfüllte. Sie fanden es kompliziert und nicht anwenderfreundlich, die Benutzer berichteten oft von Ausfällen der Anwendung.

Die Heilsarmee in Großbritannien, mit einer großen Anzahl von Mitarbeitern und Lieferanten, die jeden Tag technische Unterstützung benötigen, hat die Cloud-Lösung von ISL Online ausgewählt. Die Entscheidung zum Wechsel folgte einer Empfehlung zufriedener ISL Online-Kunden. "Die praktische und benutzerfreundliche Oberfläche hat uns sehr beeindruckt", sagte Martin Jebb, Leiter Technical Services bei der Heilsarmee Großbritannien.

Warum ISL Online

Optimierte Support-Zeiten und effizientere Arbeitsabläufe folgten der Entscheidung der Heilsarmee, auf ISL Online als Standard-Remotedesktop-Support-Tool für alle Mitarbeiter und Lieferanten in GB und in Irland umzusteigen.

"Remote-Anbieter haben berichtet, wie viel schneller und einfacher es ist, das ISL Online-Remote-Support-Tool zu verwenden als unsere frühere Lösung", so Jebb.

Folgende Verbesserungen hat die Heilsarmee Großbritannien seit der Umstellung auf ISL Online festgestellt:

  • • Verbesserte Leistung der Anbieter
  • • Gut dokumentierte Aufzeichnungen von Remote-Desktop-Sitzungen
  • • Eine Softwarelösung für alle Supportmitarbeiter
  • • Schnelles, intuitives, fortschrittliches und zuverlässiges Remote-Desktop-Tool
  • • Schnellere Reaktionszeit und Kostenoptimierung
  • Skalierbare und flexible Anwendung

    ISL Online ist die perfekte Lösung für die Heilsarmee Großbritannien , da es für Unternehmen mit häufigen Anforderungen an Remote-Support konzipiert ist und einen skalierbaren Service bietet.

    Dies ist bei der ständig wachsenden Anzahl der zu unterstützenden Endpunkte in der Heilsarmee Großbritannien sehr wichtig. Es umfasst Remote-Support, Remote-Zugriff, Live-Chat und Webkonferenz-Software. Mit 10 Lizenzen bietet es der Heilsarmee UK Rechte für 10 gleichzeitige Sitzungen und eine unbegrenzte Anzahl von Arbeitsplätzen, Betreibern und Kunden.

    "Derzeit nutzen wir ISL Light vor allem im Team für den 3. Support-Level, um den Fernzugriff zum Anbieter zu erleichtern, aber wir ermutigen auch unseren 1. Level-Support, ISL Light häufiger einzusetzen. Außerdem werden wir demnächst den Live-Chat implementieren ", sagte Jebb.

    "Eines der wichtigsten Funktionalitäten ist sicherlich die Möglichkeit, Benutzern mit Apple-Computern eine Remote-Unterstützung anzubieten, die auch für Support-Zwecke hilfreich ist, nämlich die Aufzeichnung von Sitzungen und die Übertragung von Dateien. Darüber hinaus sind die Einsparungen bei Desk-Side-Besuchen und die Möglichkeit, Remote-Anbietern den Zugriff auf Server zu ermöglichen, wichtige Funktionen, die unsere Remote-Desktop-Lösung haben soll. "

    Vertrauen in die Sicherheit

    Die Heilsarmee Großbritannien benötigte eine Lösung, die ihnen den Zugriff zu Computern außerhalb des Unternehmens-Netzwerk ermöglichen würde. ISL Online konnte ihnen ein Produkt anbieten, der ihren hohen Sicherheits- und Zuverlässigkeitsstandards entspricht.

    "Wir verwenden ISL Online meistens für die kontrollierte Verbindung externer Anbieter mit unseren Servern, um ihnen die Kontrolle über die Systeme zu ermöglichen, damit Upgrades sowie Problem-Beseitigungen durchgeführt werden können. Außerdem planen wir den Einsatz von Live Chat ", sagte Jebb.