• Hilfe
  • Grundlegende Funktionen

Grundlegende Funktionen

Hier finden Sie eine umfassende Liste von Funktionen, die Ihnen dabei helfen werden, ISL Online optimal zu nutzen. Bevor Sie sich mit den Funktionen beschäftigen, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Kurzübersicht der Funktionen.

Überblick

Sobald Sie mit dem entfernten Computer verbunden sind, stehen Ihnen alle Funktionen in der oberen Leiste zur Verfügung.

Überblick

Meinen Bildschirm freigeben

Wechseln Sie während einer Fernwartungssitzung zwischen der Freigabe Ihres eigenen Bildschirms für einen Kunden und der Anzeige seines Remote-Desktops.

Meinen Bildschirm freigeben

Datei Manager

Ein Dateimanager mit zwei Fenstern ermöglicht eine schnelle Navigation und ermöglicht die schnelle und effiziente Verwaltung von Dateien und Ordnern auf dem lokalen und dem entfernten Computer.

Datei Manager

Audio/Video-Anruf

Starten Sie einen Videoanruf mit Ihrem Kunden, um die Unterstützung persönlicher und effektiver zu gestalten.

Audio/Video-Anruf

Mehrere Monitore

Bei der Steuerung eines entfernten Computers können Sie wählen, ob alle entfernten Monitore in einem einzigen Fenster angezeigt werden sollen oder ob die einzelnen Monitore in verschiedenen Fenstern angezeigt werden sollen. Schalten Sie zwischen entfernten Monitoren um oder ziehen Sie Dateien per Drag and Drop von einem Monitor zum anderen.

Mehrere Monitore

Optionen anzeigen

Wählen Sie zwischen verschiedenen Anzeigeoptionen, um das beste Arbeitsergebnis zu erzielen.

Optionen anzeigen

Whiteboard-Werkzeuge

Use whiteboard tools to explain yourself better with a client.

Whiteboard-Werkzeuge

Systeminformationen anzeigen

Erhalten Sie eine schöne visuelle Darstellung der wichtigsten Systeminformationen oder erstellen Sie einen detaillierten Bericht.

Systeminformationen anzeigen

Schwarzen Bildschirm erzwingen

Aktivieren Sie mit einem Klick vorübergehend einen schwarzen Bildschirm, um sensible Informationen zu verbergen.

Schwarzen Bildschirm erzwingen (Vorhangmodus)

Neustart und Neuverbindung

Starten Sie einen entfernten Computer neu, nachdem Sie neue Software installiert haben, und setzen Sie die bestehende Fernwartungssitzung ohne Unterbrechung fort.

Neustart und Neuverbindung

Unbeaufsichtigten Zugriff in der Sitzung einrichten

Installieren Sie den Fernzugriffsagenten auf dem Computer Ihres Kunden während einer bereits bestehenden Fernsupport-Sitzung. Dies ist ein sehr effizienter Weg, um einen unbeaufsichtigten Zugriff einzurichten.

Unbeaufsichtigten Zugriff in der Sitzung einrichten

Aufzeichnung einer Sitzung

Aufzeichnung einer Remote-Desktop-Sitzung zu Schulungs- oder Sicherheitszwecken.

Aufzeichnung einer Sitzung

Farbtiefe

Stellen Sie die für Sie optimale Farbtiefe ein. Wechseln Sie schnell zwischen den Optionen "Qualitätsoptimiert" und "Geschwindigkeitsoptimiert" oder wählen Sie aus mehreren detaillierten Voreinstellungen.

Farbtiefe

zusätzliche Funktionen

Region auswählen

Wählen Sie, ob Sie nur einen bestimmten Teil des Desktops Ihres Kunden sehen möchten.

Einen Operator einladen

Laden Sie einen anderen Techniker zu Ihrer Sitzung ein, um gemeinsam an einem Problem auf einem entfernten Computer zu arbeiten.

Anmerkungen zum Ende der Sitzung

Fügen Sie am Ende einer Sitzung Notizen hinzu, um die Details der Sitzung zu einem späteren Zeitpunkt abzurufen.

Zwischen Sitzungen wechseln

Das Schöne am Remote-Desktop ist, dass Sie mehreren Kunden gleichzeitig helfen können, indem Sie einfach zwischen den Remote-Sitzungen wechseln.

Tastaturkurzbefehle

Eine Liste von ISL Light-Tastaturkürzeln, die Sie kennen sollten.

Wir sind für Sie da.

Möchten Sie mehr wissen?

Kontaktieren Sie uns